IKEA-Rückruf – IKEA ruft PATRULL Schutzgitter wegen möglicher Sturzgefahr von Kindern zurück

– IKEA ruft aktuell seine Schutzgitter-Modellserie PATRULL zurück. Im Rahmen einer Untersuchung durch Dritte wurde festgestellt, dass die Verschlussvorrichtung nicht zuverlässig funktioniert und dadurch die Schutzfunktion beeinträchtigt wird. Von dem Rückruf betroffen sind die beiden Modelle PATRULL KLÄMMA und PATRULL FAST.

Ikea Patrull Schutzgitter

Mögliche Sturzgefahr beim IKEA PATRULL Schutzgitter

Nachdem vermehrt Kundenbeschwerden eingegangen sind, dass sich die PATRULL-Schutzgitter unerwartet öffnen, hat IKEA eine Untersuchung in Auftrag gegeben. Durch einen unabhängigen Prüfer konnte das Problem mit der Verschlussvorrichtung bei den beiden Modellen Patrull Klämma und Patrull Fast nachvollzogen und bestätigt werden.

Der nicht zuverlässige Verschluss stellt eine große Verletzungsgefahr für spielende Kleinkinder dar. Und in der Tat räumt Ikea ein, dass aufgrund dessen bereits Kinder die Treppen heruntergefallen sind. Bei einigen dieser Fälle war anschließend auch eine medizinische Versorgung notwendig.

Bereits im letzten Jahr hatte Ikea ähnliche Probleme mit dem Verschlussmechanismus zweier Schutzgitter der PATRULL-Modellreihe. Auch damals hatten sich Kinder durch einen Sturz verletzt.

Rückgabe mit Erstattung des vollen Kaufpreises

Ikea selbst spricht von einer Nulltoleranz in Bezug auf die Sicherheit von Kindern. Zurecht wolle man nicht akzeptieren, dass beim Spielen eine Verletzungsgefahr besteht. Als vorbeugende Maßnahme ruft das schwedische Möbelhaus daher alle Patrull-Schutzgitter zurück.

Kunden werden gebeten, das Treppengitter ab sofort nicht mehr zu nutzen und zum nächsten IKEA-Einrichtungshaus zurückzubringen. Die Rückerstattung erfolgt zum vollen Kaufpreis ohne wenn und aber. Ein Kaufnachweis (wie zum Beispiel durch den Kassenbon) wird im Rahmen des Rückrufs nicht verlangt.

Eine Alternative bietet das Möbelhaus derzeit zwar selbst nicht an, jedoch lässt sich unter den Türgitter-Bestsellern sicherlich ein geeigneter Ersatz finden.

Bei weiteren Fragen zum Schutzgitter-Rückruf steht Ikea telefonisch unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 4532364 zur Verfügung.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Wenn dir der Artikel „IKEA-Rückruf – IKEA ruft PATRULL Schutzgitter wegen möglicher Sturzgefahr von Kindern zurück“ gefällt, dann teile ihn mit deinen Freunden in den einschlägigen sozialen Netzwerken. Folge uns auch auf Facebook und Twitter.

Treppenschutzgitter