Digitales Fieberthermometer

Ein gutes Fieberthermometer sollte in keinem Kinderhaushalt fehlen. Es zählt zur Grundausstattung eines jeden Medizinschrankes. Einfache digitale Kontaktthermometer gibt es schon für einstellige Eurobeträge zu kaufen.
Komfortabler ist die Messung aber mit einem Stirn- oder Ohrthermometer. Sie können die Körpertemperatur beim Kind binnen ein bis zwei Sekunden via Infrarot messen. Stirnthermometer lassen sich sogar nutzen, wenn das Baby schläft und ohne es dabei zu wecken.

Artikel zum Bild: Fieberthermometer Test Testsieger 2018 – Die besten Kinder & Baby Thermometer im Vergleich

Mutter misst mit digitalem Kinder-Fieberthermometer die Temperatur bei ihrem Baby

Bildnachweis: didesign - Fotolia

« zurück zum Artikel